über uns


Das Cosplay Festival Bern wurde 2016 durch den Stadtberner Oliver Jakob als unabhängiges non-profit Projekt gegründet. Es findet einmal im Jahr statt und bietet allen Cosplay und Fantasy Fans einen geschützten Ort um sich zu treffen, auszutauschen und ein Stück Fantasie zum Leben zu erwecken.

unser Leitbild

Das Leitbild des Festivals besteht aus drei Grundsätzen:

 

  • Fantasy
    Egal ob mutige Mangamädchen, traditionelle Ritter, maskierte Helden oder futuristische Sternenkrieger- verschiedene Fantasiewelten sollen am Festival einen Ort finden an dem sie sich entfalten und ausgelebt werden können. Der Austausch unter den Fans soll somit gefördert und Aussenstehenden ein Einblick in das Thema ermöglicht werden.

  • Kostüme
    Das Hobby sich zu kostümieren wird als ein handwerkliches und kulturelles Gut angesehen welches es zu erhalten und fördern gilt. Theoretisches und praktisches Wissen rund um das Thema soll am Festival demonstriert und weitergegeben werden.

  • Zusammenhalt
    Das Festival soll ein Ort sein an dem familiäre Werte gelebt und alle Teilnehmer ungeachtet von Alter, Herkunft oder Geschlecht akzeptiert werden.